Vorbereitungen fürs Treffen in Südtirol

Die Vorbereitungen fürs nächste Meeting in Sarns (Südtirol) gehen jetzt planungsgemäß in die Intensivphase. Wieder ist ein dichtes Programm vorgesehen und bei dem Treffen abzuarbeiten.

Die HelpMen-Partnerinnen und Partner arbeiten an ihren Analysen und Zielgruppenbestimmungen, die bei dem Treffen vorgestellt und ausgewertet werden. Geplant ist zudem, daraus Eckpunkte für das Curriculum abzuleiten.

Die Erkundungen vor Ort müssen vorbereitet werden, damit der Stand der Dinge in Südtirol zum Thema Männer und Gesundheit vorgestellt werden kann.

Als Gastreferent ist Prof. Dr. Lothar Böhnisch eingeladen, er erzählt über den „modularisierten Mann“ und die Konsequenzen dieser Sichtweise für die Männergesundheit.

Schließlich stehen viele organisatorische Aufgaben auf dem Programm, insbesondere die Rahmenplanungen für die Pilotveranstaltungen sowie die Multiplyer-Events.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.